Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes/Jugendalters
 Universitätsmedizin Leipzig

Interesse an Mitarbeit?

Praktika

Innerhalb der Forschungsabteilung der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters (KJPP) sind immer wieder Praktika zu vergeben - sowohl in Vollzeit als auch semesterbegleitend (mind. 1 Tag pro Woche sollte zur Verfügung stehen).

Je nach Forschungsprojekt sind die Inhalte des Praktikums und Aufgaben unterschiedlich. Im Allgemeinen umfasst das Praktikum Einblicke in die Durchführung des jeweiligen Projekts, das Kennenlernen aller genutzten Instrumente und als Aufgaben die Auswertung der genutzten Instrumente, Dateneingabe, Datenauswertung, Literaturrecherche. Neben den Arbeitsaufgaben können die von der Uniklinik angebotenen Fortbildungsveranstaltungen besucht werden.

Voraussetzungen für das Praktikum sind das Studium von Psychologie, Soziologie, Medizin, o.ä., Interesse an der Forschung an der Schnittstelle von klinischer Psychologie und Entwicklungspsychologie, organisatorisches Talent, Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Team- und Kommunikationsfähigkeit und dass es sich um ein Pflichtpraktikum handelt.

Derzeit liegen keine Praktikumsausschreibungen vor.

Master-/Diplomarbeiten

Voraussetzung ist ein Praktikum in der Forschungsabteilung der KJPP, bei dem wir uns gegenseitig kennen lernen und mögliche Themen auswählen können.

Medizinische Doktorarbeiten

Wir bieten in der KJPP 10 Plätze für medizinische Doktorarbeiten an.
Derzeit sind alle Plätze besetzt. Themen werden ausgeschrieben, sobald wieder freie Plätze zur Verfügung stehen.

Medizinische Doktorarbeiten werden in der Regel in ein bestehendes Forschungsprojekt der KJPP integriert. Weitere Informationen zum Ablauf, Exposee-Erstellung und Fragen an Bewerber siehe:

1. Leitfaden Medizinische Doktorarbeiten in der KJP - Download (PDF 21 kB)

2. Erstellung Exposee: Gliederungspunkte - Download (PDF 12 kB)
3. Fragen an Bewerber - Download (PDF 11 kB)


Kontakt:
Dr. phil. Annette Klein (Dipl. Psych.)
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Forschungskoordinatorin
Tel.: 0341 - 9724018
E-Mail: annette.klein@uniklinik-leipzig.de
 
Letzte Änderung: 20.12.2016, 22:05 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes/Jugendalters